Herz- und Kreislauferkrankungen

Die Akutbehandlung von akutbedrohlichen Entgleisungen der Körperfunktionen gehört in unser spezielles Fachgebiet. Wir verfügen über eine große Intensivstation mit allen Behandlungsmöglichkeiten:

Kontinuierliches Monitoring aller Vitalfunktionen, invasive und nichtinvasive Beatmung, elektrische und medikamentöse Behandlung von schweren Herzrhythmusstörungen, Behandlung von Schockzuständen unterschiedlichster Ursache, invasive Messung der Kreislauffunktionen, Herzschrittmachertherapie und Lysebehandlung von Gerinnseln sowie endoskopische Blutstillungsverfahren im Magen-Darm-Trakt, der Lunge sowie Akutbehandlung der Pneumothorax.

Ultraschalldiagnostik des Herzens, auch durch die Speiseröhre, zur Beurteilung des Herzmuskels und der Herzklappenfunktion, Langzeit-EKG-Messung über mehrere Tage, Langzeit-Blutdruckmessung und Fahrradergometrie gehören zu unserer Standarddiagnostik. Eine Nierenersatztherapie (Dialyse) ist sowohl auf der Intensivstation im Einsatz als auch auf der Normalstation möglich. Hierbei besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Nephrologenpraxis Dres. Kuan/Dannemann/Klingberg/Stachelhaus in Gelsenkirchen-Buer.