Lungen- und Bronchialerkrankungen

Modernst eingerichtetes Lungenfunktionslabor mit:

  • Ganzkörperplethysmographie
  • Transferfaktorbestimmung
  • Blutgasanalyse
  • allergologischer Basisdiagnostik
  • Ultraschalluntersuchung des Brustkorbs und des Rippenfells
  • Feinnadelpunktion der Lunge
  • Anlage von Saugdrainagen
  • Spiegelung des Rippenfells (Thorakoskopie)
  • Spiegelung der Bronchien mit Probeentnahme und Entnahme von Lungengewebe
  • endoskopisch geführte Punktion vergrößerter Lymphknoten durch die Bronchien
  • Schlaf-Apnoe-Screening