Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Chefarzt Dr. med. Alexander Awakowicz


Die Erkrankungen des Bewegungsapparates haben sehr unterschiedliche Ursachen z. B. Unfälle, Sport, Verschleiß, Rheuma und Stoffwechselerkrankungen.

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Sankt Marien-Hospitals Buer verfügt über modernste Verfahren, die jedem Patienten eine ursachengerechte und seinen Ansprüchen entsprechende Therapie garantieren.


In der orthopädischen, rheumaorthopädischen Chirurgie und Unfallchirurgie sind wir national und international anerkannt. Die bis heute etablierten Verfahren wurden bei uns eingeführt und unterliegen der ständigen Weiterentwicklung. 

Dabei kooperieren wir wissenschaftlich eng mit der Schulthess-Klinik in Zürich und weiteren Universitäten. Bei der Behandlung von Knorpeldefekten mit der autologen Chondrozyten-Transplantation ist unsere Abteilung
europaweit eine der Kliniken mit der größten Erfahrung.

Ihr Dr. Alexander Awakowicz